Bericht zum Landesparteitag der FDP Bayern

Unter dem Motto „Das Beste liegt vor uns!“ fand am 9. und 10. April 2016 der diesjährige Landesparteitag der bayrischen FDP in Wolfratshausen statt. Aus unserem Ortsverband waren Andreas Teichmann und Christian Tietgen als Delegierte mit dabei.

Ein thematischer Schwerpunkt war der demographische Wandel. „Unser Arbeitsmarkt und die Sozialsysteme müssen flexibler und moderner werden“ heißt es dazu im Leitantrag. (Link: http://fdp-bayern.de/wp-content/uploads/2016/04/Leitantrag-A001.pdf)

Vor allem die starren Regeln in den Systemen und der Infrastruktur wurden heftig kritisiert. Die FDP steht dafür, den Renteneintritt flexibel zu gestalten. Darunter verstehen die Freien Demokraten unter anderem, dass Menschen, die gesundheitlich nicht mehr in der Lage sind, auch früher in den verdienten Ruhestand gehen können. Gleichzeitig soll es möglich sein, dass motivierte ältere Menschen mit ihrem Erfahrungsschatz länger im Berufsleben bleiben können. Ziel ist es, den Menschen und seine Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu rücken, und nicht die starre Gesetzgebung. Deutlich wurde in der Debatte jedoch auch, dass der zunehmend spürbare Fachkräftemangel allein dadurch nicht zu kompensieren sein wird.

Auch das Thema Sicherheit in Bayern wurde hervorgehoben. Der bayrische FDP-Generalsekretär Daniel Föst kritisierte, dass die Einbrüche um fast 10% gestiegen seien und die Aufklärungsquote nur bei 15% liege. Unsere Polizei sollte sich deshalb mit bester technischer und personeller Ausstattung mehr auf Einbrecherbanden konzentrieren können.

Das Thema „Digitalisierung“ macht natürlich auch vor Bayern nicht halt. Föst verglich das Thema mit der Erfindung der Dampfmaschine. Und ebenso wie damals mit der Dampfmaschine, sind die Möglichkeiten des Internets bedeutend für uns als Gesellschaft und als Wirtschaftsstandort. Wenn man dies als eine Art zweite industrielle Revolution betrachtet und den digitalen Wandel als Chance begreift, dann muss dem Breitbandausbau die gleiche Bedeutung eingeräumt werden wie dem Ausbau der Verkehrsinfrastruktur.

Weitere Details zum Landesparteitag finden Sie im Artikel auf der Website der FDP-Bayern, die auch die Reden des Generalsekretärs Daniel Föst und des bayrischen FDP-Landeschefs Albert Duin enthält (Link: http://fdp-bayern.de/news/landesparteitag-am-9-10-april/)